Smartphone-Kurs mit jugendlichen „Lehrern“

In Zusammenarbeit mit der Carl-Schäfer-Schule veranstaltet der Kreisseniorenrat Ludwigsburg jedes Jahr
einen Kurs für Senioren an Smartphones, Tablets und Computern. Jeden Winter nehmen 45 – 50 Seniorinnen
und Senioren teil, die begeistert auf die lehrreichen Schulstunden mit den Schülern eingehen.

In 8 Sitzungen von je 90 Minuten lernen sie je nach Ausgangswissen die Grundlagen der Bedienung oder viele
Tipps und Tricks. Die 16 – 18-jährigen Lehrer, jeweils 15 – 20  Schülerinnen und Schüler der Carl-Schäfer-Schule,
erhalten zum Schluss viel Beifall für ihre ehrenamtliches Engagement außerhalb der Schulzeit, einen kleinen
Anerkennungsbetrag und ein Zertifikat, das bei zukünftigen Bewerbungen bei vielen Personalchefs positiv
bewertet wird.

Seit mehr als 12 Jahren findet der Nachhilfekurs für Senioren statt und jedes Jahr wird die Nachfrage größer.
Der Kreisseniorenrat plant weitere kleine Gruppen, die alles Wissenswerte über die neuen Medien wie das
Smartphone usw. erlernen wollen.